In Alfhausen-Thiene wurde der Breitbandausbau angekündigt. Welcher Anbieter ist für den Ausbau verantwortlich?

Unsere Antwort:

Der öffentlich geförderte landkreiseigene Breitbandausbau wird derzeit ingenieurtechnisch durch das Ingenieurbüro seim&partner begleitet. Der Bau der Infrastruktur des ersten Ausbauschrittes im Baulos „Alfhausen-Thiene“ erfolgt durch die Fa. Infratech. Der technische Betrieb des Netzes wird durch die Fa. Innogy SE sichergestellt.

Team Frag-den-Landkreis


War diese Antwort hilfreich?
Valentin