FTTH Lutterdamm Ostercappeln. Bei welchem Anbieter können wir den Anschluss beauftragen?

Unsere Antwort:

Anfang 2019 wird am Lutterdamm im Vennermoor ein FttH-Ausbau erfolgen, d.h. dieser Bereich gehört dann zu den ersten Gebieten in der Region, in denen es Glasfaserdirektanschlüsse für Privatkunden gibt. Den Netzausbau wird die landkreiseigene Infrastrukturgesellschaft TELKOS durchführen. Das Netz wird die Innogy-Telnet betreiben. Dieser Anbieter hat sich in einer europaweiten Ausschreibung durchgesetzt.

Grundsätzlich gibt es für den geförderten Breitbandausbau am Lutterdamm eine Open-Access-Verpflichtung. Das bedeutet, dass das Netz jedem Telekommunikationsanbieter zur Verfügung gestellt wird. Bisher bietet allerdings nur die Innogy-Telnet ihre Produkte auf dem Netz an. Wir gehen davon aus, dass mittelfristig auch andere Anbieter, wie die osnatel oder die Telekom, Produkte auf dem Netz der TELKOS anbieten werden. Wenn man bereits Anfang 2019 das neue Glasfasernetz am Lutterdamm nutzen möchte, muss man zunächst einen Vertrag bei der Innogy-Telnet abschließen.

Team Frag-den-Landkreis


War diese Antwort hilfreich?
Lau