Wurden Wölfe im Landkreis Osnabrück gesichtet und Nutztiere gerissen?

Unsere Antwort:

Seit 2016 wurden insgesamt zwölf Sichtungen gemeldet. Vier dieser Sichtungen wurden wissenschaftlich verifiziert, bspw. durch DNA-Spuren (C1-Nachweis). Alle anderen Sichtungen können nicht 100-prozentig bestätigt werden (C3-Nachweis). Zwei Nutztiererisse wurden in diesem Zeitraum gemeldet. Wobei der eine einem Hund zugeordnet werden konnte, der andere derzeit untersucht wird. 

 

Weitere Auskünfte und Ansprechpartner bietet unser Flyer: Wölfe kehren zurück. Zudem findet am 9.2.17 um 19.30 Uhr im Gasthaus Thies in Hasbergen-Gaste eine Informationsveranstaltung zum Thema statt.

Team Frag-den-Landkreis


War diese Antwort hilfreich?
W. Buschmann