Muss ich eine große Außenwerbung auf dem Nachbargrundstück akzeptieren? Das beworbene Gewerbe befindet sich nicht auf diesem Grundstück.

Unsere Antwort:

Ohne den Standort und den Gebietscharakter der Werbeanlage zu kennen, ist eine Aussage dazu nicht möglich. Bitte wenden Sie sich telefonisch an das Bauamt, um Ihr Anliegen zu konkretisieren: 0541/501-4054 (Herr Menkhaus)

Team Frag-den-Landkreis


War diese Antwort hilfreich?
CMS79